Sport - Bergsteigen.

  • Welchen Sport
  • Sportgeschichte
  • Professionelle Sport
  • Die Bedeutung von Bewegung
  • Erzieherische Funktion des Sports
  • Klassifizierung von Sport
  • Olympische Spiele
  • Termine Olympia
  • Individuell:
  • Bergsteigen
  • Badminton
  • Billard
  • Brücke
  • Golf
  • Städte
  • Krocketspiel
  • Reiter
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Schach
  • Dame
  • Team:
  • Fußball
  • Basketball
  • Baseball
  • Wasserball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eisschießen
  • Kricket
  • Mini-Fußball
  • Rugby
  • Fußball
  • Fußballtennis
  • Eishockey
  • Zyklus:
  • Biathlon
  • Radfahren
  • Rudern
  • Langlauf
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Short Track
  • Technische Sport:
  • Motorsport
  • Jetski
  • Rodel
  • Wasserski
  • Karting
  • Radiosports
  • Bogenschießen
  • Schießsport
  • Kampfsport:
  • Aikido
  • Boxen
  • Jiu-Jitsu
  • Pankration
  • Thai-Boxen
  • Karate
  • Kick-Boxen
  • Taekwondo
  • Wushu
  • Fechten
  • Wrestling:
  • Griechisch-römischen Stil
  • Wrestling
  • Sambo
  • Judo
  • Sumo
  • Slozhnokoordinatsionnye:
  • Windsurfen
  • Wakeboarding
  • Fallschirmspringen
  • Sprung ins Wasser
  • Springen auf dem Skisprung
  • Surfen
  • Synchronschwimmen
  • Skateboardfahren
  • Snowboarden
  • Sportakrobatik
  • Gymnastik
  • Eiskunstlauf
  • Kür
  • Rhythmische Sportgymnastik
  • Ausdauersportarten:
  • Bodybuilding
  • Kraftdreikampf
  • Gewichtheben


  • Bergsteigen.

    Advertising:

     

    Sport - Berg

    Bergsteigen - Sportklettern auf schwierigen Berggipfel. Der höchsten Gebirgssystem in Westeuropa - das Wort "Klettern" ist aus dem Namen der Alpen abgeleitet. Arten des Kletterns in Berg: Bildung, Ausbildung, Kredite, Sport, promplpennye Durchgang von Kletterrouten (. Geologischen, Mapping und so weiter N.) und Reisen, um Freizeit verpflichtet. Klettern auf Gipfeln über 6.000 Meter werden als Höhenbergsteigen.

    Die Geschichte des Bergsteigens.

    Bergsteigen entstand in Mitteleuropa. Im Jahr 1786 auf Initiative der Schweizer Wissenschaftler G. de Saussure auf den höchsten Punkt der Alpen - Mont Blanc ging Paccard M. und J. Balma. Es wird angenommen, dass dieses Ereignis markiert den Beginn der Welt Bergsteigen. Im Jahr 1865 eroberten britische Bergsteiger die Gipfel der Alpen Matterhorn, auf dem technisch schwierigen Weg zu klettern. Dieses Datum gilt als der Beginn des Sportklettern - Klettern die schwierigen Routen mit Sportzwecke.

    Ausgehend Höhenbergsteigen im Jahre 1907 legte ein Engländer Tom Longstaff, der den Gipfel in der Himalaya Trisup die Höhe von 7000 m überschreiten erobert. Im Jahr 1950, die Mitglieder der Französisch-Expedition M. Herzog und L. Lyashenal ershili Eulen in einem Konvergenz auf die Himalaya-Gipfel der Annapurna, dessen Höhe 8078 m. Höhere Punkt der Erde - Qomolangma (Everest, Sagarmatha, 8848 m) wurde vom 29. Mai 1953 Sherpa Tenzing Norgay (Indian) und Neuseeländer Edmund Hippies erobert, aber dann gewann den ersten britischen Expedition, die von John Hait geführt.

     








  • Sportausbildungssystem
  • Merkmale der sportlichen Ausbildung
  • Features Bestimmung der sportlichen Leistung
  • Faktoren, die die sportlichen Leistungen
  • Psychologische Vorbereitung des Sportlers
  • Methoden der psychologischen Ausbildung Sportler
  • Das Bild von einem gesunden Leben
  • Die leichten Sieg - ein Sieg über ein
  • Sport Ernährung
  • Sollte nicht sofort nach dem Training essen
  • Welche Art von Wasser zu wählen,
  • Tipps Ernährungsberaterin
  • Ein paar Worte über Milch, Kalzium und physischen Stress
  • Vereinigung von Körper und Seele
  • Wählen Sie Ihre Fitness
  • Fitness nach vierzig
  • Laufen mit dem Geist
  • Schwimmen mit dem Geist
  • Trainieren Sie mit Bedacht
  • Frei atmen
  • Muskeln zu Hause
  • Fitness-Studios sind schädlich für die Gesundheit?
  • Schöne Start in eine schöne Figur
  • Weg der Gesundheit
  • Körperkultur Medizin
  • Was passiert, wenn körperliche Bewegung
  • Herzschlag
  • Ausdauer gegen die Kraft
  • Klassifizierung von Kampfkunst
  • Wahl - es ist sehr wichtig,
  • Vorsichtsmaßnahmen für den jungen Mann
  • Vorsichtsmaßnahmen für Menschen mittleren Alters
  • Vorsichtsmaßnahmen für ältere Menschen
  • Ein wirksames Programm
  • Übung für Anfänger
  • Seilspringen
  • Andere Übungen
  • Sie können nicht - zu Fuß
  • Pflegen gute Gewohnheiten

  • © 2009 Mirsporta.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!