Sport - Reiter.

  • Welchen Sport
  • Sportgeschichte
  • Professionelle Sport
  • Die Bedeutung von Bewegung
  • Erzieherische Funktion des Sports
  • Klassifizierung von Sport
  • Olympische Spiele
  • Termine Olympia
  • Individuell:
  • Bergsteigen
  • Badminton
  • Billard
  • Brücke
  • Golf
  • Städte
  • Krocketspiel
  • Reiter
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Schach
  • Dame
  • Team:
  • Fußball
  • Basketball
  • Baseball
  • Wasserball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eisschießen
  • Kricket
  • Mini-Fußball
  • Rugby
  • Fußball
  • Fußballtennis
  • Eishockey
  • Zyklus:
  • Biathlon
  • Radfahren
  • Rudern
  • Langlauf
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Short Track
  • Technische Sport:
  • Motorsport
  • Jetski
  • Rodel
  • Wasserski
  • Karting
  • Radiosports
  • Bogenschießen
  • Schießsport
  • Kampfsport:
  • Aikido
  • Boxen
  • Jiu-Jitsu
  • Pankration
  • Thai-Boxen
  • Karate
  • Kick-Boxen
  • Taekwondo
  • Wushu
  • Fechten
  • Wrestling:
  • Griechisch-römischen Stil
  • Wrestling
  • Sambo
  • Judo
  • Sumo
  • Slozhnokoordinatsionnye:
  • Windsurfen
  • Wakeboarding
  • Fallschirmspringen
  • Sprung ins Wasser
  • Springen auf dem Skisprung
  • Surfen
  • Synchronschwimmen
  • Skateboardfahren
  • Snowboarden
  • Sportakrobatik
  • Gymnastik
  • Eiskunstlauf
  • Kür
  • Rhythmische Sportgymnastik
  • Ausdauersportarten:
  • Bodybuilding
  • Kraftdreikampf
  • Gewichtheben


  • Pferdesport.

    Advertising:

     

    Sport - Reiter

    Moderne Arten von Pferdesport:

    Dressur.

    Dressur (höchste Reitschule) - die Kunst der Verwaltung ein Pferd bei verschiedenen Gangarten (Schritt, Trab, Galopp, arcade, pyaffe et al.). Die Wettbewerbe werden auf dem Gelände einer 20 × 40 oder 20 × 60 m Programm mit verschiedenen Schwierigkeits der Regel innerhalb von 5-12 Minuten gehalten. Basierend auf einer 10-Punkte-System. Bei den Olympischen Spielen, Welt-und Europameisterschaften für Sport der UdSSR spielte den Großen Preis.

    Überwindung von Hindernissen.

    Überwindung von Hindernissen (Springen-ippik.) - Weithin kultivierten Arten des Pferdesports, bei der jeder Teilnehmer muss zwischen 6 und 13 verschiedene Hindernisse entlang einer bestimmten Route (parkurn) Länge 200-1100 m und der speziellen (Springen) liegt zu überwinden, ist die Feldgröße nicht weniger als 75 × 40 m verschiedene Arten von Springprüfungen. die Oberklasse, die Jagd, optional, Relais und so weiter d..

    Bei Fehlern (Herbst, der Zerstörung von Hindernissen, Ungehorsam, und so weiter. N.) Reiter Geldstrafe von einer bestimmten Größenordnung. Die schwierigste Wettbewerb, in das Programm der Olympischen Spiele aufgenommen, Weltmeisterschaften (seit 1953 statt) und Europa (1952) - Preis der Nationen (Nations Cup), in der Sowjetunion - der UdSSR Cup. Überwinden von Hindernissen in der Wettbewerbsprogramm im modernen Fünfkampf einbezogen.

    Triathlon.

    Vielseitigkeit besteht aus der Dressur, Feldversuche und Hindernisse zu überwinden (für drei Tage in Folge Reiter steht auf einem Pferd). Dressur ist im Freien oder in einem geschlossenen Arena (die Größe von 20 × 60 m) auf dem Programm gehalten, einschließlich der Demonstration der Übungen zu den Grundgangarten (Schritt, Trab, Galopp); Feldversuche - bei einem Abstand von 23 bis 34 km, in 4 Segmente, einschließlich Verkehr auf den Straßen, Steeplechase- und Quer unterteilt; Wettbewerb jumping - im Abstand von 800-1000 m mit einer Höhe von 13 Hindernisse von bis zu 120 cm und einer Breite des Grabens bis zu 3,5 m.

    Vielseitigkeit im Programm der Meisterschaften und Sport der UdSSR, Europa und der Weltmeisterschaft, die Olympischen Spiele enthalten. Kombiniert Ausgaben über gemeinsame Vorschriften für den Triathlon mit Ausnahme des Feldtestprogramm.

    Rennen.

    Pferderennen - Pferdesport auf der schnellen Passage-Rennen auf der Rennstrecke oder auf dem flachen Gelände. Glatte Rassen sind normalerweise auf dem Wege 1200-3200 m (abhängig vom Alter des Pferdes) gehalten wird; glatte nationalen Rennen - bei längeren Entfernungen (bis zu 7 km), die Barriere - auf der Rennstrecke Länge von 2-3 km pro Kilometer, die Licht Khvorostyanov Hindernissen (herdelya) gesetzt bis zu 1 m.

    Steeplechase-.

    Steeplechase- - die schwierigste des Rennens (der Abstand auf 7,6 km, mit 18 massiven festen Hindernissen bis zu 140 cm und einer Breite von bis zu 5,5 m). Abstand der härteste der Welt Greater Liverpool Steeplechase- (seit 1836 in Großbritannien statt.) - 7200 m mit 30 Hindernissen bis zu 150 cm Groß Pardubice Steeplechase- (1893 in der Tschechoslowakei durchgeführt), in dem die sowjetischen Athleten waren sieben Mal Sieger, ist der Abstand 6900 m mit 31 Barrierenhöhe von 150 cm und einer Breite von 6,5 m.

    Kreuzt.

    Kreuze (Langlauf-Rennen) in Abständen von 3 bis 8 km in Pflicht oder willkürliche Strecken mit festen Hindernissen Feld Art der Berechnung 3 Hindernisse jeder Kilometer statt.

    Pferd Jagd.

    Pferd Jagd (parforsnaya Reiten, aus dem Französisch par force - force) - eine Art Feldantrieb, mit Hunden im lebenden Tier (Hirsche, Wölfe, Wildschweine, Füchse, Hasen) oder auf Kunstbahn Tier durchgeführt. Entfernung Jagd bis zu 35 km.

    Pferd-Ski-Wettbewerbe.

    Pferd-Ski-Wettbewerb auf der Rennstrecke oder der Rennstrecke glatt mäßig verschneiten Landstraßen sind von zweierlei Art: die Skifahrer Lucky Horse, können Sie sie über das Band oder Gürtel, der sich von der Brust-Bands (Scoring); Skifahrer Glück Pferd, Reiter-getrieben.

    Pferd läuft bei der Geschwindigkeit.

    Pferd läuft mit der Geschwindigkeit von (einem Abstand von 25, 50 und 100 km, die Strecke auf einer Autobahn oder Landstraßen gelegt) oder Ausdauer (täglich, mehrtägige Langstrecke).

    Voltigieren und Reiten Phantasie.

    Der Wettbewerb und das Voltigieren Jighitovka (verbindliche oder beliebige Programm) Athleten durchführen gymnastische Übungen; Voltigieren (Zittern peremahi, steigt ab, stoppt, Schere, Racks und so n.). - Durch Bewegung in einem Kreis im Trab oder Galopp Pferde; dzhigitovka (Zittern peremahi reiten stehend, Plattenspieler, Abheben der Erde, und so zu verschiedenen Themen n..) - eine direkte Bahnlänge von 200 m bei einer Geschwindigkeit von einem Pferd 400 m / min. Nationalen Arten von Voltigieren in der UdSSR sind in Kasachstan, Kirgisistan, Armenien, Georgien am häufigsten.

    Pushball und Polo.

    Zu den bekanntesten Reiterspiele Pushball und Polo. Pushball - zwei Teams von 6-8 Fahrer auf der Feldgröße von 150 300 m oder 200 m 400 spielen Ball mit einem Durchmesser von 130 150 cm, versucht, ihn in das gegnerische Tor zu hämmern??. Polo - das Spiel, in Westeuropa und Amerika weit verbreitet. Gespielt von zwei Teams von 4 Personen. Fahrer suchen speziellen Stöcken in den gegnerischen Ziel Holzkugel (Durchmesser 10-12 cm) punkten. Normalen Feldgröße 150? 300 m. Spiel ist in sechs Perioden von 15 Minuten aufgeteilt. Polo spielen auf einem speziell vyezzhennyh Reit (Wachstum 160-162 cm), vol. N. Polo-Ponys. Polo wiederholt im Programm der Olympischen Spiele aufgenommen.

    Die Geschichte des Pferdesports.

    Die erste Erwähnung der Beteiligung von Pferdestreitwagen an den Olympischen Spielen gehört zu den 680 vor Christus. e. die erste Nachricht für die Aufnahme in das olympische Programm für Rennpferde und Maultiere - bis 648 vor Christus. e. Spezielle Reitschule erschien im frühen 16. Jahrhundert. in Italien, Frankreich, Spanien, Österreich.

    Zentralasien, dem Kaukasus, Nordkaukasus, als auch die Bereiche, die von den Kosaken (Don, Kuban, Ural, Terek) bewohnt - im vorrevolutionären Russland seit der Antike wurden die nationalen Pferdespiele und Pferderennen entwickelt. Erste Pferd Turniere (European-style) in St. Petersburg im Jahr 1766 Pferderennen statt, die den Charakter von offiziellen Wettbewerben haben in Russland seit 1826 statt.

    In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. sehr beliebt bei den Hofadel und Offiziere genossen chetyrёhvёrstnaya Meile Hindernislauf - Russisch Steeplechase- (zum ersten Mal im Jahre 1872 in der Roten Dorf). Die ersten russischen Sport Siege Fahrer auf der internationalen Bühne - K. Avalov Liverpool-Sieg Steeplechase- (UK, 1912) und gewann drei Team russische Kavallerie Offiziere Gold Cup King Edward "im Wettbewerb, Springen (London, 1911-1913).

     








  • Sportausbildungssystem
  • Merkmale der sportlichen Ausbildung
  • Features Bestimmung der sportlichen Leistung
  • Faktoren, die die sportlichen Leistungen
  • Psychologische Vorbereitung des Sportlers
  • Methoden der psychologischen Ausbildung Sportler
  • Das Bild von einem gesunden Leben
  • Die leichten Sieg - ein Sieg über ein
  • Sport Ernährung
  • Sollte nicht sofort nach dem Training essen
  • Welche Art von Wasser zu wählen,
  • Tipps Ernährungsberaterin
  • Ein paar Worte über Milch, Kalzium und physischen Stress
  • Vereinigung von Körper und Seele
  • Wählen Sie Ihre Fitness
  • Fitness nach vierzig
  • Laufen mit dem Geist
  • Schwimmen mit dem Geist
  • Trainieren Sie mit Bedacht
  • Frei atmen
  • Muskeln zu Hause
  • Fitness-Studios sind schädlich für die Gesundheit?
  • Schöne Start in eine schöne Figur
  • Weg der Gesundheit
  • Körperkultur Medizin
  • Was passiert, wenn körperliche Bewegung
  • Herzschlag
  • Ausdauer gegen die Kraft
  • Klassifizierung von Kampfkunst
  • Wahl - es ist sehr wichtig,
  • Vorsichtsmaßnahmen für den jungen Mann
  • Vorsichtsmaßnahmen für Menschen mittleren Alters
  • Vorsichtsmaßnahmen für ältere Menschen
  • Ein wirksames Programm
  • Übung für Anfänger
  • Seilspringen
  • Andere Übungen
  • Sie können nicht - zu Fuß
  • Pflegen gute Gewohnheiten

  • © 2009 Mirsporta.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!