Sport - Jiu-Jitsu.

  • Welchen Sport
  • Sportgeschichte
  • Professionelle Sport
  • Die Bedeutung von Bewegung
  • Erzieherische Funktion des Sports
  • Klassifizierung von Sport
  • Olympische Spiele
  • Termine Olympia
  • Individuell:
  • Bergsteigen
  • Badminton
  • Billard
  • Brücke
  • Golf
  • Städte
  • Krocketspiel
  • Reiter
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Schach
  • Dame
  • Team:
  • Fußball
  • Basketball
  • Baseball
  • Wasserball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eisschießen
  • Kricket
  • Mini-Fußball
  • Rugby
  • Fußball
  • Fußballtennis
  • Eishockey
  • Zyklus:
  • Biathlon
  • Radfahren
  • Rudern
  • Langlauf
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Short Track
  • Technische Sport:
  • Motorsport
  • Jetski
  • Rodel
  • Wasserski
  • Karting
  • Radiosports
  • Bogenschießen
  • Schießsport
  • Kampfsport:
  • Aikido
  • Boxen
  • Jiu-Jitsu
  • Pankration
  • Thai-Boxen
  • Karate
  • Kick-Boxen
  • Taekwondo
  • Wushu
  • Fechten
  • Wrestling:
  • Griechisch-römischen Stil
  • Wrestling
  • Sambo
  • Judo
  • Sumo
  • Slozhnokoordinatsionnye:
  • Windsurfen
  • Wakeboarding
  • Fallschirmspringen
  • Sprung ins Wasser
  • Springen auf dem Skisprung
  • Surfen
  • Synchronschwimmen
  • Skateboardfahren
  • Snowboarden
  • Sportakrobatik
  • Gymnastik
  • Eiskunstlauf
  • Kür
  • Rhythmische Sportgymnastik
  • Ausdauersportarten:
  • Bodybuilding
  • Kraftdreikampf
  • Gewichtheben


  • Jiu-Jitsu.

    Advertising:

     

    Sport - Jiu-Jitsu

    Jiu-Jitsu - ein System der Kampftechniken der Selbstverteidigung. Der Name "Jiu-Jitsu" steht für "Soft-Technik": Ju - stellt Weichheit und Flexibilität, Jitsu (Jutsu) - Kunst, Technologie. Jiu Jitsu entstand als eine Form der körperlichen und Gefechtsausbildung der Samurai, auch Selbstverteidigungstechniken ohne Waffen und Aktionen mit Waffen. Von Jiu-Jitsu stand unabhängigen Richtungen: Judo, Aikido, Karate-do, Kendo.

    Istoiya Auftreten von Jiu-Jitsu.

    Vermutlich ist die Grundlage des Jiu-Jitsu wurde der Stil der chinesischen Kampfkünste Ära Kaiser Chou-Dynastie (1122 bis 25,5 Jahren. BC. E.). Um Vorgänger Jiu-Jitsu gehören Systeme Samurai Kampfkunst, "kumi-uchi eroy" und "mähen-no-mawari", die in der 11-15 Jahrhundert blühte. Diese Systeme werden von Anfällen Hände und Schlösser an ihnen ist, wirft, Sweeps und Schritte, Freigabe von Anfällen, die Arbeit mit einem Dolch.

    Jedoch direkt kämpfen Jiu Jitsu entstand aus der Schule der Kampfkünste in einem leicht Gang ("kogusoku"), im Jahr 1532 von der japanischen Takenouchi Hisamori (g Sakusikiyama, Kyushu) gegründet. Im Jahre 1558 Einwanderer aus China, Chen Yuan-bin, ein Meister, öffnete ein buddhistischer Tempel in Sekoku-ji Schule "tsinna" (oder "Shin-On") - Die chinesische Kunst der Eroberung, schmerzhafte Griffe und Würfe. Drei seiner Jünger Esitatsu Miura, Masakatsu Fu-Kuno und Isogai Dzirodzaemonpozzhe gründete seine eigene Schule der Jiu-Jitsu: Ryu Miura, Fukun Ryu Ryu Isogai. Bis zum Ende des 17. Jahrhunderts gab es bereits 725 Arten, von denen jede ihre eigenen Besonderheiten hat.

    Gründer der Schule von Jiu-Jitsu in Edu (Tokyo), Master und mit Mutaemon 1800 Während seines ganzen Lebens geboren er sich dem Studium der Kampfkunst gewidmet. Nach der Legende, einmal gewann Iso hundert Banditen, gelang es ihm, den Kampf durch den Einsatz von atemi gewinnen - Angriffe auf empfindliche Teile des Körpers als auch die Techniken, die es ermöglichen, entpuppen Gelenke machen.

    Mehr als 300 Jahre Jiu-Jitsu-Schule angebaut ausschließlich Familien Samurai Herkunft. Nach der Tradition, in der Ausbildung waren drei Stufen. Die erste - Empfangen Schüler in der Schule (Ryu), war es notwendig, die Empfehlung zu gewinnen und die Tests, die die körperliche, geistige und moralische Qualitäten der neu ankommenden überprüfen.

    Die zweite Stufe, die für mehrere Jahre dauerte, wurde zum Studium der Grundtechniken gewidmet. Wenn ein Schüler zeigten großes Können und Hingabe an den Lehrer, der ihn in die Geheimnisse der Schule initiiert ("Okuden" - "tiefe Schlaganfälle"). Ein solches System ist heute in einigen traditionellen Schulen praktiziert.

     








  • Sportausbildungssystem
  • Merkmale der sportlichen Ausbildung
  • Features Bestimmung der sportlichen Leistung
  • Faktoren, die die sportlichen Leistungen
  • Psychologische Vorbereitung des Sportlers
  • Methoden der psychologischen Ausbildung Sportler
  • Das Bild von einem gesunden Leben
  • Die leichten Sieg - ein Sieg über ein
  • Sport Ernährung
  • Sollte nicht sofort nach dem Training essen
  • Welche Art von Wasser zu wählen,
  • Tipps Ernährungsberaterin
  • Ein paar Worte über Milch, Kalzium und physischen Stress
  • Vereinigung von Körper und Seele
  • Wählen Sie Ihre Fitness
  • Fitness nach vierzig
  • Laufen mit dem Geist
  • Schwimmen mit dem Geist
  • Trainieren Sie mit Bedacht
  • Frei atmen
  • Muskeln zu Hause
  • Fitness-Studios sind schädlich für die Gesundheit?
  • Schöne Start in eine schöne Figur
  • Weg der Gesundheit
  • Körperkultur Medizin
  • Was passiert, wenn körperliche Bewegung
  • Herzschlag
  • Ausdauer gegen die Kraft
  • Klassifizierung von Kampfkunst
  • Wahl - es ist sehr wichtig,
  • Vorsichtsmaßnahmen für den jungen Mann
  • Vorsichtsmaßnahmen für Menschen mittleren Alters
  • Vorsichtsmaßnahmen für ältere Menschen
  • Ein wirksames Programm
  • Übung für Anfänger
  • Seilspringen
  • Andere Übungen
  • Sie können nicht - zu Fuß
  • Pflegen gute Gewohnheiten

  • © 2009 Mirsporta.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!