Sport - Karate.

  • Welchen Sport
  • Sportgeschichte
  • Professionelle Sport
  • Die Bedeutung von Bewegung
  • Erzieherische Funktion des Sports
  • Klassifizierung von Sport
  • Olympische Spiele
  • Termine Olympia
  • Individuell:
  • Bergsteigen
  • Badminton
  • Billard
  • Brücke
  • Golf
  • Städte
  • Krocketspiel
  • Reiter
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Schach
  • Dame
  • Team:
  • Fußball
  • Basketball
  • Baseball
  • Wasserball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eisschießen
  • Kricket
  • Mini-Fußball
  • Rugby
  • Fußball
  • Fußballtennis
  • Eishockey
  • Zyklus:
  • Biathlon
  • Radfahren
  • Rudern
  • Langlauf
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Short Track
  • Technische Sport:
  • Motorsport
  • Jetski
  • Rodel
  • Wasserski
  • Karting
  • Radiosports
  • Bogenschießen
  • Schießsport
  • Kampfsport:
  • Aikido
  • Boxen
  • Jiu-Jitsu
  • Pankration
  • Thai-Boxen
  • Karate
  • Kick-Boxen
  • Taekwondo
  • Wushu
  • Fechten
  • Wrestling:
  • Griechisch-römischen Stil
  • Wrestling
  • Sambo
  • Judo
  • Sumo
  • Slozhnokoordinatsionnye:
  • Windsurfen
  • Wakeboarding
  • Fallschirmspringen
  • Sprung ins Wasser
  • Springen auf dem Skisprung
  • Surfen
  • Synchronschwimmen
  • Skateboardfahren
  • Snowboarden
  • Sportakrobatik
  • Gymnastik
  • Eiskunstlauf
  • Kür
  • Rhythmische Sportgymnastik
  • Ausdauersportarten:
  • Bodybuilding
  • Kraftdreikampf
  • Gewichtheben


  • Karate.

    Advertising:

     

    Sport - Karate

    Karate (. Jap Karate-do "Weg der leeren Hand") - eine japanische Kampfkunst. Diese Schrift wurde 1929 von Funakoshi Gichin unter dem Einfluss des Zen-Buddhismus erfunden. In Japan Karate bekam von der Insel Okinawa in den frühen XX Jahrhunderts. Okinawa war einst das Zentrum einer eigenständigen Ryukyu Königreich, die enge Handelsbeziehungen mit China und Japan hatte. Im XVII Jahrhundert wurde die Ryukyu-Königreich von der Satsuma Samurai Fürstentum erobert und wurde zu seinem Vasallen.

    Im Moment in der westlichen Literatur von Buch zu Buch, wandern Legende angeblich Okinawa waren konstant Guerillakrieg gegen die japanischen Invasoren, und im Interesse des Kampfes erstellt die Kunst des Karate, obwohl historische Dokumente erfassen die vollständige Unterwerfung Okinawans Besatzer; die Tatsache, dass die Bevölkerung von drei Hunderttausendstel der Insel gibt es etwas mehr als ein Dutzend Samurai der japanischen Garnison, spricht für sich.

    Kampfsport auf der Insel praktiziert vor allem unter den Nachkommen von Einwanderern aus China, und von dort aus nach und nach bekam zu den anderen Bewohnern. Im Karate, verwenden Sie nicht scharfe Waffen. Wie es die Ursache ist dies nur war die Eroberung der Insel und das Verbot der Produktion, der mehr Verschleiß und die Verwendung von Klingenwaffen. Dennoch, Karate weit verbreiteten Einsatz von anderen Tools wie:. Pol Nunchaku m N.

    Am Ende des XIX Jahrhunderts, während der Verwaltungsreformen in Japan, Ryukyu wurde beseitigt Status als Vasallenstaat, und Okinawa hat sich nur ein weiterer Präfektur des Reiches von Japan. Während die Rekrutierung von Ärzten lenkte die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass eine Reihe von Rekruten aus Okinawa unterschied gute körperliche Entwicklung; wurde festgestellt, dass sie in der lokalen Kampfkunst des Karate beschäftigt waren.

    Es diente als Argument für die Aufnahme in das Programm des Karate Unterricht in Mittelschulen in Okinawa als Leibeserziehung und hat zu seiner weiten Verbreitung geführt; die Kehrseite dieses Prozesses war, dass Karate begann, um Funktionen zu verlieren Kampfkunst und militarisiert Gymnastik.

    Zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts in Okinawa, es war eine sehr schwere wirtschaftliche Situation, und die Leute von Okinawa bewegten Massen zu den wichtigsten japanischen Inseln auf der Suche nach Arbeit. Gemeinsam mit ihnen kamen und Karate. Allerdings hat die japanischen Karate nicht viel Aufmerksamkeit, bis im Jahre 1920 die Okinawa Motobu Choki Master wurde nicht in einem öffentlichen Kampf westlichen Boxer gewann, und das Magazin "King" wird nicht auf dieser bunten Bericht gedruckt.

    Da jedoch die Okinawa-Dialekt sehr von der klassischen japanischen Sprache sind die Japaner eher bereit, für diejenigen, die in der Lage, in den klassischen japanischen lehren zu gehen, und diese waren meistens Leute von Okinawa Schulen, die bereits aktualisiert Karate-Programm untersucht. So begann in Japan Karate, hauptsächlich in "Sport"-Version ist zu verbreiten; Es gibt viele Sprüche Okinawa Meister 1920-40 ist, dass die japanischen Karate stark im Vergleich mit der Okinawa dieser verzerrt.

    Eines der wichtigsten Zentren des Karate Clubs begann an den Universitäten. So wie ein Student studieren in der Universitäts ein paar Jahre, dann aus Gründen der Ausbildung in diesen Clubs viel im Vergleich zu den Okinawa Bildungssystem verändert beteiligt zieht: Jugendliche wollten nicht die Grundlagen in ein paar Jahren der Grundtechniken zu erlernen. Dieser Prozess führte zu einer Bewegung in Richtung der westlichen Karate-Sport, die schließlich nach dem Zweiten Weltkrieg endete.

    Karate ist eine der Sportarten-Kandidaten für die Aufnahme in das Programm der Olympischen Spiele. Eines der Hindernisse auf dem Weg zum Status einer olympischen Sportart ist ein High Verletzungen Athleten. Bestehenden Karate Federation: WKF (World Karate Federation) - World Karate Federation ESKA (Eropean Shotokan Karate Association) - Die Europäische Vereinigung der Shotokan Karate WSKA (World Shotokan Karate Association) - World Shotokan Karate Association und andere.

    Die Ausbildung ist auf drei Haupttechniken:

    kihon- Ausbildungsrahmen;
    Kumite - Training in der Paar; In Spiel durch freie Kampf unterteilt;
    Kata - formale Übungen.

    Die vier Elemente der Kata:

    Bunkai - Analyse;
    oё - die Anwendung;
    Hank - Variationen;
    kakusi - Stealth.

     








  • Sportausbildungssystem
  • Merkmale der sportlichen Ausbildung
  • Features Bestimmung der sportlichen Leistung
  • Faktoren, die die sportlichen Leistungen
  • Psychologische Vorbereitung des Sportlers
  • Methoden der psychologischen Ausbildung Sportler
  • Das Bild von einem gesunden Leben
  • Die leichten Sieg - ein Sieg über ein
  • Sport Ernährung
  • Sollte nicht sofort nach dem Training essen
  • Welche Art von Wasser zu wählen,
  • Tipps Ernährungsberaterin
  • Ein paar Worte über Milch, Kalzium und physischen Stress
  • Vereinigung von Körper und Seele
  • Wählen Sie Ihre Fitness
  • Fitness nach vierzig
  • Laufen mit dem Geist
  • Schwimmen mit dem Geist
  • Trainieren Sie mit Bedacht
  • Frei atmen
  • Muskeln zu Hause
  • Fitness-Studios sind schädlich für die Gesundheit?
  • Schöne Start in eine schöne Figur
  • Weg der Gesundheit
  • Körperkultur Medizin
  • Was passiert, wenn körperliche Bewegung
  • Herzschlag
  • Ausdauer gegen die Kraft
  • Klassifizierung von Kampfkunst
  • Wahl - es ist sehr wichtig,
  • Vorsichtsmaßnahmen für den jungen Mann
  • Vorsichtsmaßnahmen für Menschen mittleren Alters
  • Vorsichtsmaßnahmen für ältere Menschen
  • Ein wirksames Programm
  • Übung für Anfänger
  • Seilspringen
  • Andere Übungen
  • Sie können nicht - zu Fuß
  • Pflegen gute Gewohnheiten

  • © 2009 Mirsporta.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!