Sport - Springen auf dem Skispringen.

  • Welchen Sport
  • Sportgeschichte
  • Professionelle Sport
  • Die Bedeutung von Bewegung
  • Erzieherische Funktion des Sports
  • Klassifizierung von Sport
  • Olympische Spiele
  • Termine Olympia
  • Individuell:
  • Bergsteigen
  • Badminton
  • Billard
  • Brücke
  • Golf
  • Städte
  • Krocketspiel
  • Reiter
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Schach
  • Dame
  • Team:
  • Fußball
  • Basketball
  • Baseball
  • Wasserball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eisschießen
  • Kricket
  • Mini-Fußball
  • Rugby
  • Fußball
  • Fußballtennis
  • Eishockey
  • Zyklus:
  • Biathlon
  • Radfahren
  • Rudern
  • Langlauf
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Short Track
  • Technische Sport:
  • Motorsport
  • Jetski
  • Rodel
  • Wasserski
  • Karting
  • Radiosports
  • Bogenschießen
  • Schießsport
  • Kampfsport:
  • Aikido
  • Boxen
  • Jiu-Jitsu
  • Pankration
  • Thai-Boxen
  • Karate
  • Kick-Boxen
  • Taekwondo
  • Wushu
  • Fechten
  • Wrestling:
  • Griechisch-römischen Stil
  • Wrestling
  • Sambo
  • Judo
  • Sumo
  • Slozhnokoordinatsionnye:
  • Windsurfen
  • Wakeboarding
  • Fallschirmspringen
  • Sprung ins Wasser
  • Springen auf dem Skisprung
  • Surfen
  • Synchronschwimmen
  • Skateboardfahren
  • Snowboarden
  • Sportakrobatik
  • Gymnastik
  • Eiskunstlauf
  • Kür
  • Rhythmische Sportgymnastik
  • Ausdauersportarten:
  • Bodybuilding
  • Kraftdreikampf
  • Gewichtheben


  • Springen auf dem Skispringen.

    Advertising:

     

    Sport - Springen auf dem Skisprung

    Springen auf dem Skispringen - ein Sport, Skispringen von speziell ausgestatteten Kicker umfasst. In das Programm der Nordischen Kombination enthalten. Springen auf dem Skisprung-Teil des Internationalen Skiverbandes (FIS).

    Im Programm der Olympischen Winterspiele im Jahr 1924 - einen Sprung von einem durchschnittlichen Sprung (70 m), seit 1964 - mit einem großen (90 m). Nur Männer. Seit 1992 Privat Wettbewerbe werden auf Sprünge von 90 m und 120 m, Team statt - auf dem Trampolin 120 m durchführen Sprünge von fünf Richtern bewertet:. Maschinen (Stil)-Implementierung (maximal -20 Punkte) und den Abstand der Sprung (auf einer speziellen Tabelle). Ergebnis Teilnehmer wird durch die Summe der beiden Kugeln erzielte Versuche ermittelt. Aus dem Nationalteam in jedem Fall, kann nicht mehr als vier Athleten dienen.

    Disziplinen:

    - K120 Einzelmeisterschaft (120 m Sprungbrett) men;
    - K120-Team (120 m Sprungbrett) men;
    - K90 Einzelmeisterschaft (90 m Sprungbrett) Männer.

    Springen auf dem Skisprung sich durch eine sehr komplexe Technik, die die Athleten Mut, Schnelligkeit und perfekte Koordination erfordert gekennzeichnet. Der Internationale Skiverband plant Änderungen in den Regeln der Wettbewerbe im Skispringen zu machen. Es geht um die Länge des Skis.

    Die Gewinner in dieser Disziplin (dies gilt auch für die Kombination) haben vor kurzem geworden Athleten nicht über 173 cm. Vorteil untermaßige Athleten gibt eine Regel, dass Skifahren sollte 280 cm nicht überschreiten. Nach den neuen Regeln wird die Obergrenze aufgehoben werden, so dass eine echte Chance erfolgreich durchführen auf dem Trampolin Athleten werden eine 2 m oder noch höher zu erhalten.

    Verlauf des Auftretens Skispringen vom Sprungbrett.

    Der Sport entstand in Norwegen, wo er Volksbrauch rasprastralen in der Technik des Reitens auf die Berge (Slalom) zu konkurrieren. Auf den ersten Sprünge waren Teil der Slalom. Ältere Skifahrer stand out "Bergleute", interessiert sich in erster Linie reiten die Berge. Zunächst sprang von recht hoch, an den Berghängen, natürliche Leisten befindet, und später - mit einem speziell konstruierten Erhebungen Hügel. Und wenn früher prpuny landete auf flachem Boden, dann begann sie die Landehügel geneigt zu machen. Die Länge des Fluges nicht gemessen wurde, war es wichtig, möglichst hoch zu fliegen.

    Springen gilt als die Geburtsstätte der Bergprovinz von Norwegen T gegessen emark. Bereits im Jahr 1840 gab es spezielle Plätze für Skispringen und den Wettbewerben. Offizielle Registrierung der Bereich Sprünge im Jahr 1868 begonnen, die erste aufgezeichnete resultierende 19 m. Zunächst werden die Rennen waren nicht regelmäßig, Ergebnisse wuchs langsam. Seit 1906 begann Skifahrer auf "ski"-Wettbewerb, der in den Hängen der Berge von der Geschwindigkeit und Cross-Country-Rennen bestand aus durchzuführen.

    Im Programm der Wettkämpfe waren höher enthalten Drehungen und Sprünge mit kleinen Sprüngen. Nach und nach, als Folge der Spezialisierung, stand mehrere verschiedene Arten von Skifahren - Racing, Slalom und Ski-Sprung von einem Sprungbrett. Anschließend, Springen und Rennen in Norwegen fuhr Slalom. Springen begann, als unabhängige Skifahren zu entwickeln.

    Olympischen Winterspiele und die Weltmeisterschaft im Skisport voran (1901) Internationaler Wettbewerb - Nordic Games. Internationale Skiverband (FIS) mit den 1920er Jahren. initiiert eine weltweite Wettbewerb für alle Arten von Skifahren, einschließlich Wettbewerbe im Skispringen. Seit 1924 war das Internationale Olympische Komitee die Olympischen Winterspiele zu halten. Im Jahr 1929, FIS, mit dem Argument, dass die Lücke in den 4 Jahren zwischen den Olympischen Spielen regelmäßig groß, hat beschlossen, die jährliche Weltmeisterschaft für alle Arten von Skifahren zu spielen.

    Seit 1950 WM-Rennen, Springen und Biathlon wurden einmal alle 4 Jahre zwischen den Olympischen Spielen statt. Die Norweger sind schon lange mit wenigen Ausnahmen die gleichen Gewinner der Wettbewerbe im Skispringen, sowohl die Olympischen Winterspiele ah, und die Weltmeisterschaften als auch. Norweger überrascht und s auf ihre Art jump: sie vorwärts und wie man von einem Luftkissen gebildet bylozhipis biegen den Körper.

    Die lange Suche nach Trainern und Wissenschaftlern führte zu einer weiteren Veränderung der Körperposition im Flug Jumper: Skifahrer liegt fast parallel fahren, die Hände fest an den Körper gehalten. Dieser Stil wurde als "aerodynamische" bekannt. Im Jahr 1952 erreicht der große Erfolg der finnischen Skifahrer, und seit 1964 begann, Medaillen, außer die Finnen und Norweger Jumper DDR, die Sowjetunion, Österreich, Japan, der Tschechoslowakei, Polen, Deutschland und der Schweiz.

    Seit 1945 begann Springen bewertet nicht nur von der Länge des Laufes Trennung zum Landeplatz, sondern auch schön und die Anforderungen an die hundert der körperlichen Fitness Jumper richtig treffen, mit der Durchführung von Koordination, Beweglichkeit, dynamischen Gleichgewicht, der Besitz von seinem Körper, Mut. Im Team-Wettbewerb die Ergebnisse der einzelnen Team-Mitglieder zusammengefasst.

    In offiziellen Wettkämpfen, die nur Männer. Frauen jedoch auch versucht, auf dem Trampolin. Schwedische Schülerin Anna Maria Strand in 17 Jahren den Sprung auf 42 m zu machen. Anita Wold Norwegen wurde sogar zu den internationalen Wettbewerben im Springen von der großen Olympiaschanze in Sapporo (Japan) und PRP-nula 97,5 m zugelassen.

     








  • Sportausbildungssystem
  • Merkmale der sportlichen Ausbildung
  • Features Bestimmung der sportlichen Leistung
  • Faktoren, die die sportlichen Leistungen
  • Psychologische Vorbereitung des Sportlers
  • Methoden der psychologischen Ausbildung Sportler
  • Das Bild von einem gesunden Leben
  • Die leichten Sieg - ein Sieg über ein
  • Sport Ernährung
  • Sollte nicht sofort nach dem Training essen
  • Welche Art von Wasser zu wählen,
  • Tipps Ernährungsberaterin
  • Ein paar Worte über Milch, Kalzium und physischen Stress
  • Vereinigung von Körper und Seele
  • Wählen Sie Ihre Fitness
  • Fitness nach vierzig
  • Laufen mit dem Geist
  • Schwimmen mit dem Geist
  • Trainieren Sie mit Bedacht
  • Frei atmen
  • Muskeln zu Hause
  • Fitness-Studios sind schädlich für die Gesundheit?
  • Schöne Start in eine schöne Figur
  • Weg der Gesundheit
  • Körperkultur Medizin
  • Was passiert, wenn körperliche Bewegung
  • Herzschlag
  • Ausdauer gegen die Kraft
  • Klassifizierung von Kampfkunst
  • Wahl - es ist sehr wichtig,
  • Vorsichtsmaßnahmen für den jungen Mann
  • Vorsichtsmaßnahmen für Menschen mittleren Alters
  • Vorsichtsmaßnahmen für ältere Menschen
  • Ein wirksames Programm
  • Übung für Anfänger
  • Seilspringen
  • Andere Übungen
  • Sie können nicht - zu Fuß
  • Pflegen gute Gewohnheiten

  • © 2009 Mirsporta.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!