Sport - Snowboarding.

  • Welchen Sport
  • Sportgeschichte
  • Professionelle Sport
  • Die Bedeutung von Bewegung
  • Erzieherische Funktion des Sports
  • Klassifizierung von Sport
  • Olympische Spiele
  • Termine Olympia
  • Individuell:
  • Bergsteigen
  • Badminton
  • Billard
  • Brücke
  • Golf
  • Städte
  • Krocketspiel
  • Reiter
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Schach
  • Dame
  • Team:
  • Fußball
  • Basketball
  • Baseball
  • Wasserball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eisschießen
  • Kricket
  • Mini-Fußball
  • Rugby
  • Fußball
  • Fußballtennis
  • Eishockey
  • Zyklus:
  • Biathlon
  • Radfahren
  • Rudern
  • Langlauf
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Short Track
  • Technische Sport:
  • Motorsport
  • Jetski
  • Rodel
  • Wasserski
  • Karting
  • Radiosports
  • Bogenschießen
  • Schießsport
  • Kampfsport:
  • Aikido
  • Boxen
  • Jiu-Jitsu
  • Pankration
  • Thai-Boxen
  • Karate
  • Kick-Boxen
  • Taekwondo
  • Wushu
  • Fechten
  • Wrestling:
  • Griechisch-römischen Stil
  • Wrestling
  • Sambo
  • Judo
  • Sumo
  • Slozhnokoordinatsionnye:
  • Windsurfen
  • Wakeboarding
  • Fallschirmspringen
  • Sprung ins Wasser
  • Springen auf dem Skisprung
  • Surfen
  • Synchronschwimmen
  • Skateboardfahren
  • Snowboarden
  • Sportakrobatik
  • Gymnastik
  • Eiskunstlauf
  • Kür
  • Rhythmische Sportgymnastik
  • Ausdauersportarten:
  • Bodybuilding
  • Kraftdreikampf
  • Gewichtheben


  • Snowboarden.

    Advertising:

     

    Sport - Snowboarding

    Snowboarding - Art des Skifahrens, Rafting auf dem Schneehang und takzhevsholnenie akrobatische Elemente auf einer speziellen halbovalen Trues se - polutrube (Halfpipe). Eine spezielle Pension - breite kantige Ski mit Bindungen für die Füße über die Linie der Bewegung. Im Laufe der Halbrohr mit einer Gesamtlänge von 120 m Athleten nach Tippgeschwindigkeit gehen bis über den Rand der Strecke für vsholneniya springt, dreht und anderen Elementen.

    Das Programm der Olympischen Winterspiele mit der Länge der Strecke im Jahr 1998, Riesenslalom - 800-1000 m Höhe - 150-300 m (in Nagano - 200 m), Breite - nicht weniger als 20 m, die Anzahl der Tore - mindestens 20, der Abstand zwischen ihnen nicht weniger als 10 m, der Abstand zwischen den Polen Gate - 4,8 m.

    Wettbewerbsrechtliche Beurteilung erfolgt fünf Richtern, von denen jeder den Athleten zu 10 Punkte für die Akrobatik, die Drehamplitude Flugtechnik-Elemente und einen Touchdown aussetzen durchgeführt. Der Gewinner wird durch die Gesamtpunktzahl ermittelt. Nach zwei Qualifikationsrunden das Finale zu erreichen 16 Männer und 8 Frauen. Platz in den endgültigen Betrag von poppok bestimmt.

    Jedes Land kann 14 Athleten, aber nicht mehr als 8 Personen des gleichen Geschlechts, sowie bis zu 4 Teilnehmer pro Veranstaltung. Die Auswahl erfolgt nach Bewertung Athleten etabliert FIS durchgeführt.

    Disziplinen:

    - Riesenslalom Männer;
    - Damen-Riesenslalom;
    - Halfpipe Frauen;
    - Halfpipe Männer.

    Ausrüstung.

    Pension, Hardware und Schuhe gewählt, je nach Fahrweise. Um schnell auf den Pisten schieben und gleichzeitig schnell zu machen und technisch Umdrehungen zur Fest der Ausrüstung gesetzt: ein schmales Brett und Stiefel wie Skifahren. Für diejenigen, die in die Luft von einem Sprungbrett oder Natur schnaufend, Durchführung schwierig Stunts lieber steigen, muss weichen Ausrüstung. Befestigung sollte weich sein, mit einem Durchschnitt niedrige Ferse und Kulisse.

    Länge der Platte hängt von der Stelle der Reit: in den Bergen ist es besser, eine längere Bord zu verwenden, und in den Vororten kürzer. Eine wichtige Rolle wird durch die Wenderadius des Brett gespielt. Für Anfänger empfiehlt es sich, mit einem durchschnittlichen Radius der th wiederum ska:. Von 7,6 m zur 8.2m. Bei der Auswahl sollten die Leiterplatten seine Form, Breite und Steifigkeit zu betrachten. Es gibt zwei Typen von Platten:

    1. Doppel (mehr HashTable seiner Twin-Tip) wird von der gleichen Schwanz und die Nase aus. Diese Platten sind sehr Enny Manöver in jeder Art von Reiten.

    2. Richtungs impliziert eine andere Nase und Schwanz. In diesem Fall wird die meiste Zeit mit einem Fuß ist in Front.

    Ein weiterer Faktor, der in die Kategorie der Formen -Kontakt Länge (Bereich) fällt. Je größer sie ist, desto mehr wird Carving orientierte Bord. Fristaypovye Platten haben in der Regel eine kurze oder mittlere Länge des Kontakts, während die Geschwindigkeitsmuster - eine große oder sehr große. High-Speed-Karte muss die Rotation bei hohen Geschwindigkeiten halten, wird dies von einem großen Tauchkante in den Schnee erreicht. Um schnell zu fahren kommenden langen Brett zu fliegen und Spin - kurz.

    Brettbreite ist aus zwei Gründen wichtig. Erstens, die größere Schuhgröße, desto größer muss die Bord sein. Mittlere und große Breite verringert den Kontakt mit den Schneeschuhen und gibt die beste Antwort des Vorstandes beim Übergang von Kante zu Kante. Durchschnittliche Breite bietet die beste Balance zwischen einem kleinen Kontakt mit dem Schnee und dem Übergang von Kante zu Kante. Schmale Breite bietet einen sehr schnellen Übergang von Rand zu Rand und die beste Möglichkeit, sich zu drehen, wenn die Einstellung der Beine bei einem Weitwinkel. Ultranarrow Breite erlaubt blitzschnell umdrehen und minimiert die Zeit zum Kippen.

    Steifigkeit - ist ein weiterer Faktor, der das Verhalten des Vorstands beeinflusst. Weiche Plaque besser bei niedrigen Drehzahlen als starre benommen. Geschwindigkeit Pension - hart, die sie zu schnitzen und zu pflegen Speed-Kurven ermöglicht. Die Flexibilität der Platte ist auch abhängig von dem Gewicht und der Größe des Fahrers. Easy Rider kann der Vorstand flexibler zu kaufen, um für geringe Gewicht auszugleichen.

    Sie müssen prüfen, dass alle Geräte geeignet ist, miteinander kombiniert wurden. Als Kleidung ist am besten, weite Hosen und eine Jacke mit einer Kapuze und kaufen Sie eine so genannte Rock - ein Spezialventil, das die Rückseite der Schnee schützt. Hände sollten geschützt werden, wasserdicht Signet oder Fäustlinge. Snowboarder als ein Rucksack, Brille, Maske, Metall Thermosflasche gesetzt Paraffine, Teleskopklinge auf Rampen zu bauen, kantorez.

    Die Geschichte der Entstehung des Snowboardens.

    Snowboarding entstand in den 1960er Jahren., Als ein amerikanischer Slalom Jay Barton zeigte bergab für die Erfindung des Ski Pension (Schnee b Horde) kotorpch * sofort interessiert Skihersteller. Wurde von einem professionellen internationalen Föderation (ISF) erstellt wurden Wettbewerbe mit Auszeichnung der Sieger des WM-Titel gehalten. Aber erst im Jahr 1995 wurde von der International Ski Federation (FIS) Technische Ausschuss für Snowboarden etabliert. Im Jahr 1996 war die erste Provinz, Eden und die Weltmeisterschaft.

    Das Programm Snowboarden - zwei Arten von Veranstaltungen: einer von ihnen wird auf einer normalen Piste durchgeführt wird, enthält es Vielzahl von Slalom und Riesenslalom; die zweite erfordert eine spezielle Struktur - eine muldenförmige Schnitt entlang der Zylinder. In dieser Analogie sind Wettbewerbe "Halfpipe" (- Halfpipe Englisch, Halfpipe) bezeichnet.

    In der "Halfpipe" Sportler rutscht durch die Art der Sinuswelle, die von einem Teil der Halfpipe auf die andere, so dass an den Rändern Springen-Coups. Richter werden die Komplexität und Leistungsfähigkeit der Technik des Springens zu bewerten. Das Programm der XVIII Olympischen Spielen in Nagano (1998) enthalten "Halfpipe" und Riesenslalom. Russische Snowboarding Championships seit 1997 statt.

     








  • Sportausbildungssystem
  • Merkmale der sportlichen Ausbildung
  • Features Bestimmung der sportlichen Leistung
  • Faktoren, die die sportlichen Leistungen
  • Psychologische Vorbereitung des Sportlers
  • Methoden der psychologischen Ausbildung Sportler
  • Das Bild von einem gesunden Leben
  • Die leichten Sieg - ein Sieg über ein
  • Sport Ernährung
  • Sollte nicht sofort nach dem Training essen
  • Welche Art von Wasser zu wählen,
  • Tipps Ernährungsberaterin
  • Ein paar Worte über Milch, Kalzium und physischen Stress
  • Vereinigung von Körper und Seele
  • Wählen Sie Ihre Fitness
  • Fitness nach vierzig
  • Laufen mit dem Geist
  • Schwimmen mit dem Geist
  • Trainieren Sie mit Bedacht
  • Frei atmen
  • Muskeln zu Hause
  • Fitness-Studios sind schädlich für die Gesundheit?
  • Schöne Start in eine schöne Figur
  • Weg der Gesundheit
  • Körperkultur Medizin
  • Was passiert, wenn körperliche Bewegung
  • Herzschlag
  • Ausdauer gegen die Kraft
  • Klassifizierung von Kampfkunst
  • Wahl - es ist sehr wichtig,
  • Vorsichtsmaßnahmen für den jungen Mann
  • Vorsichtsmaßnahmen für Menschen mittleren Alters
  • Vorsichtsmaßnahmen für ältere Menschen
  • Ein wirksames Programm
  • Übung für Anfänger
  • Seilspringen
  • Andere Übungen
  • Sie können nicht - zu Fuß
  • Pflegen gute Gewohnheiten

  • © 2009 Mirsporta.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!