Über den Sport - die Olympischen Spiele.

  • Welchen Sport
  • Sportgeschichte
  • Professionelle Sport
  • Die Bedeutung von Bewegung
  • Erzieherische Funktion des Sports
  • Klassifizierung von Sport
  • Olympische Spiele
  • Termine Olympia
  • Individuell:
  • Bergsteigen
  • Badminton
  • Billard
  • Brücke
  • Golf
  • Städte
  • Krocketspiel
  • Reiter
  • Tischtennis
  • Tennis
  • Schach
  • Dame
  • Team:
  • Fußball
  • Basketball
  • Baseball
  • Wasserball
  • Volleyball
  • Handball
  • Eisschießen
  • Kricket
  • Mini-Fußball
  • Rugby
  • Fußball
  • Fußballtennis
  • Eishockey
  • Zyklus:
  • Biathlon
  • Radfahren
  • Rudern
  • Langlauf
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Triathlon
  • Short Track
  • Technische Sport:
  • Motorsport
  • Jetski
  • Rodel
  • Wasserski
  • Karting
  • Radiosports
  • Bogenschießen
  • Schießsport
  • Kampfsport:
  • Aikido
  • Boxen
  • Jiu-Jitsu
  • Pankration
  • Thai-Boxen
  • Karate
  • Kick-Boxen
  • Taekwondo
  • Wushu
  • Fechten
  • Wrestling:
  • Griechisch-römischen Stil
  • Wrestling
  • Sambo
  • Judo
  • Sumo
  • Slozhnokoordinatsionnye:
  • Windsurfen
  • Wakeboarding
  • Fallschirmspringen
  • Sprung ins Wasser
  • Springen auf dem Skisprung
  • Surfen
  • Synchronschwimmen
  • Skateboardfahren
  • Snowboarden
  • Sportakrobatik
  • Gymnastik
  • Eiskunstlauf
  • Kür
  • Rhythmische Sportgymnastik
  • Ausdauersportarten:
  • Bodybuilding
  • Kraftdreikampf
  • Gewichtheben


  • Olympischen Spiele.

    Advertising:

     

    Auf Sport - Olympische Spiele

    Olympische Spiele, Olympische Spiele - die größte internationale Multi-Sport-Ereignis unserer Zeit, die alle vier Jahre stattfinden. Tradition, die im antiken Griechenland gab es am Ende des XIX Jahrhunderts wurde von der Französisch öffentliche Figur von Pierre de Coubertin wiederbelebt.

    Olympischen Spiele, die auch als die Olympischen Sommerspiele bekannt waren alle vier Jahre statt, beginnend ab 1896, mit Ausnahme der Jahre, die zu den Weltkriegen kam. Im Jahr 1924 wurden gegründet Olympischen Winterspiele, die ursprünglich im gleichen Jahr wie die Sommer abgehalten wurden. , Seit 1994, die Zeit der Olympischen Winterspiele verschoben jedoch um zwei Jahre in Bezug auf die Zeit der Sommerspiele.

    Antiken Olympischen Spiele.

    Olympischen Spiele im antiken Griechenland waren die religiösen und Sportfest, in Olympia statt. Informationen über den Ursprung der Spiele verloren, aber bewahrt mehrere Legenden dieses Ereignis beschreibt. Die erste urkundliche Feier bezieht sich auf die 776 vor Christus. e., obwohl bekannt ist, dass die Spiele in der Vergangenheit gehalten wird. An die Zeit des Spiels wurde eine heilige Waffenruhe erklärt, zu diesem Zeitpunkt war es unmöglich, Krieg zu führen.

    Olympischen Spiele verloren im Wesentlichen seine Bedeutung mit der Ankunft der Römer. Nach Christentum zur offiziellen Religion, kam das Spiel als eine Manifestation des Heidentums in 394 BC angesehen werden. e. sie von Kaiser Theodosius I. Eine verboten wurden nicht verwechseln, das Konzept der Olympischen Spiele und der Olympischen Spiele (Geschichte), bezieht sich der letztere auf das Zeitintervall zwischen den Olympischen Spielen

    Die Wiederbelebung der Olympischen Idee.

    Olympische Idee und nach dem Verbot der alten Rassen ist nicht für gute verschwunden. Zum Beispiel in England während der XVII Jahrhundert, hat wiederholt entschieden, "Olympic" Wettkämpfe und Wettbewerbe. Später wurden ähnliche Wettbewerbe in Frankreich und Griechenland organisiert. Dennoch, es war eine kleine Veranstaltung, getragen, im besten regional. Erste wahre Vorläufer der modernen Olympischen Spiele sind "Olympia", die während der Periode 1859-1888 regelmäßig abgehalten wurden. Impulse für diesen Wettbewerben gab der griechische König Otto I.

    Im Jahre 1766, während der Ausgrabungen in Olympia gefunden wurden Sport-und Tempelanlagen. Im Jahre 1875, archäologische Ausgrabungen fortgesetzt Forschung und unter deutscher Führung. Während in Europa in Mode waren romantisch-idealistische Gesinnung der Antike. Wunsch, den Olympischen Denkweise und Kultur in ganz Europa ziemlich schnell verbreiten zu beleben. Französisch Baron Pierre de Coubertin (. Fr Pierre de Coubertin) sagte dann: "Deutschland hat ausgegraben, was blieb der antiken Olympia. Warum Frankreich können die alte Größe nicht wiederherstellen? ".

    Nach Coubertin, dass schlechte körperliche Verfassung der Französisch Soldaten war einer der Gründe für die Niederlage in der Französisch Deutsch-Französischen Krieg von 1870 bis 1871. Er zielt darauf ab, die Situation durch die Verbesserung der Körperkultur des Französisch ändern. Gleichzeitig wollte er nationale Egoismen zu überwinden und mit dem Kampf für Frieden und Völkerverständigung beitragen. "Jugend der Welt" wurde vor off im Sport, und nicht auf den Schlachtfeldern. Die Wiederbelebung der Olympischen Spiele in seinen Augen schien die beste Lösung, um beide Ziele zu erreichen.

    Auf dem Kongress, statt 16 bis 23 Juni 1893 an der Sorbonne (Universität Paris), präsentierte er seine Gedanken und Ideen einem internationalen Publikum. Am letzten Tag des Kongresses (23. Juni) wurde bestätigt, dass die ersten modernen Olympischen Spiele 1896 in Athen abgehalten werden, in den Land-Vorfahre Spiele - Griechenland. Um die Spiele zu organisieren, gründete das Internationale Olympische Komitee (IOC). Der erste Präsident des Ausschusses war der griechische Demetrius Vikelas (1835-1908), der Präsident bis zum Ende der Olympischen Spiele im Jahr 1896 war ich. Generalsekretär war Baron Pierre de Coubertin.

    Die ersten Spiele der Neuzeit fanden gehalten hat mit großem Erfolg. Trotz der Tatsache, dass die Teilnahme an den Spielen dauerte weniger als 250 Athleten, haben Spiele das größte Sportereignis geworden, nachdem seit den Tagen des alten Griechenland übergeben. Griechische Beamte waren so zufrieden mit, dass einen Vorschlag der "ewige" den Olympischen Spielen in ihrem Heimatland, Griechenland. Aber das IOC hat eine Rotation zwischen verschiedenen Ländern eingeführt wurde, um alle 4 Jahre gewechselt Spiele Veranstaltungsort.

    Nach anfänglichem Erfolg hat die olympische Bewegung erstmals in der Geschichte der Krise erlebt. Spiele von 1900 in Paris (Frankreich) und 1904 Spielen in St. Louis (Missouri, USA) wurden mit der Weltausstellung kombiniert. Sportwettkämpfe dauerte Monate und fast nicht genutzt, das Interesse des Publikums. Bei den Olympischen Spielen in St. Louis besucht fast ausschließlich amerikanischen Athleten, als aus Europa über den Ozean in diesen Jahren bekommen, es war sehr schwierig, aus technischen Gründen.

    Bei den Olympischen Spielen 1906 in Athen (Griechenland) kam wieder auf Top-Sportveranstaltungen und Ergebnisse. Obwohl ursprünglich das IOC anerkannt und unterstützt die Abhaltung dieser "Zwischenspiele" (nur zwei Jahre nach der letzten), jetzt ist es nicht die Spiele Olympische nicht erkennen. Einige Historiker glauben, diese Sportspiele 1906 Olympische sparende Ideen, weil sie verhindert, die Spiele zu "sinnlos und unnötig."

    Olympischen Spiele der Neuzeit.

    Grundsätze, Regeln und Vorschriften der Olympischen Spiele werden von der Olympischen Charta, die Grundlagen, von denen wurden von der International Congress in Paris Sport im Jahre 1894 genehmigt wurde, auf Vorschlag der Französisch-Lehrerin und öffentliche Figur des Pierre de Coubertin auf die Organisation der Spiele auf dem Modell der alten und der Schaffung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) handeln definiert.

    Nach den Charter Spiele der Olympiade "... pool Amateur-Sportler aller Länder in einer fairen und gerechten Wettbewerb. In Bezug auf Länder und Einzelpersonen, ohne Diskriminierung aus rassischen, religiösen oder politischen Gründen ... ". Spiele werden im ersten Jahr der Olympiade (4-Jahres-Zeitraum zwischen den Spielen) statt. Ergebnis Olympiaden wird seit 1896 durchgeführt, als die ersten Olympischen Spiele (I-Olympiade - 1896 bis 1899). Olympia bekommt sein Zimmer und wenn das Spiel nicht stattfindet (zum Beispiel VI - in 1916-19, 1940-43 XII-XIII - 1944-1947).

    Das Symbol der Olympischen Spiele -. Fünf Ringe befestigt, als Symbol für die Vereinigung der fünf Kontinente in der olympischen Bewegung, dh N. Olympischen Ringe. Farbringe in der oberen Reihe - blau für Europa, schwarz für Afrika, rot für Amerika, in der unteren Reihe - gelb für Asien, grün für Australien. Neben der olympischen Sportart, hat das Organisationskomitee das Recht zu wählen, um in das Programm der Demonstrationswettbewerb 1-2 Sport nicht vom IOC anerkannt sind. Im gleichen Jahr wie die Olympischen Spiele 1924 die Olympischen Winterspiele, die ihre eigenen Nummerierung haben. Veranstaltungsort Olympia IOC wählt das Recht ihrer Organisation auf die Stadt und das Land nicht zur Verfügung gestellt. Dauer nicht mehr als 15 Tage (Winterspiele - nicht mehr als 10).

    Olympischen Ringe.

    Die Olympische Bewegung hat seine eigene Flagge und Emblem, vom IOC auf Anregung von Pierre de Coubertin im Jahre 1913 genehmigt Emblem - Olympischen Ringe. Motto - Citius, Altius, Fortius (schneller, höher, stärker). Flag - die weiße Fahne mit den Olympischen Ringen 1920 steigt auf alle Spiele.

    Unter den traditionellen Ritualen der Spiele:

    1 Licht die olympische Flamme bei der Eröffnungsfeier (das Feuer durch die Strahlen der Sonne in Olympia entzündet und ausgeliefert Fackellauf Athleten in der Gastgeberstadt der Spiele);

    2 Das Aussprechen einer der größten Sportler des Landes, in dem die Olympischen Spiele, die Olympischen Eid im Namen aller Teilnehmer der Spiele;

    3 sagen die den Eid im Namen der Richter für eine faire Beurteilung;

    4 Vorstellung der Gewinner des Wettbewerbs Medaillen;

    5 Erhöhung der Nationalflagge und die Leistung der Nationalhymne zu Ehren der Preisträger.

    Seit 1932 die Stadt das Gebäude "Olympic Village" - ein Komplex von Unterkunft für die Teilnehmer an den Spielen. Gemäß der Charta sind die Spiele Wettbewerbe zwischen einzelnen Athleten und nicht zwischen den Nationalmannschaften. Doch seit 1908 erweitert wurde t. N. inoffizielle Team-Event - Definition von Raum durch die Teams auf der gewählten Nummer und erhielt Medaillen in den Wettbewerb Punkte (Punkte werden für die ersten 6 Plätze in der in der besetzten: 1. Platz - 7 Punkte, 2. - 5, 3. - 4, 4 - E 3 ist, 5. - 2., 6. - 1).

     








  • Sportausbildungssystem
  • Merkmale der sportlichen Ausbildung
  • Features Bestimmung der sportlichen Leistung
  • Faktoren, die die sportlichen Leistungen
  • Psychologische Vorbereitung des Sportlers
  • Methoden der psychologischen Ausbildung Sportler
  • Das Bild von einem gesunden Leben
  • Die leichten Sieg - ein Sieg über ein
  • Sport Ernährung
  • Sollte nicht sofort nach dem Training essen
  • Welche Art von Wasser zu wählen,
  • Tipps Ernährungsberaterin
  • Ein paar Worte über Milch, Kalzium und physischen Stress
  • Vereinigung von Körper und Seele
  • Wählen Sie Ihre Fitness
  • Fitness nach vierzig
  • Laufen mit dem Geist
  • Schwimmen mit dem Geist
  • Trainieren Sie mit Bedacht
  • Frei atmen
  • Muskeln zu Hause
  • Fitness-Studios sind schädlich für die Gesundheit?
  • Schöne Start in eine schöne Figur
  • Weg der Gesundheit
  • Körperkultur Medizin
  • Was passiert, wenn körperliche Bewegung
  • Herzschlag
  • Ausdauer gegen die Kraft
  • Klassifizierung von Kampfkunst
  • Wahl - es ist sehr wichtig,
  • Vorsichtsmaßnahmen für den jungen Mann
  • Vorsichtsmaßnahmen für Menschen mittleren Alters
  • Vorsichtsmaßnahmen für ältere Menschen
  • Ein wirksames Programm
  • Übung für Anfänger
  • Seilspringen
  • Andere Übungen
  • Sie können nicht - zu Fuß
  • Pflegen gute Gewohnheiten

  • © 2009 Mirsporta.tcoa.ru
    Bei der Verwendung der Website Materialien Bezugnahme auf die Quelle!